Bohnenrezepte

Bohnensalat mit Thunfisch

Für 4 Portionen:

500 g grüne Bohnen
250 g Kirschtomaten
2 Dosen Thunfisch
(naturell á 150 g)
1 rote Zwiebel
1 Esslöffel gehackte Petersilie
1 Esslöffel Oregano
100 ml Gemüsebrühe
2 Esslöffel Essig
2 Teelöffel Senf
Salz, Pfeffer
Frisch gemahlener Pfeffer
4 Esslöffel Rapsöl
Zubereitung:

Bohnen putzen, halbieren und in Salz-/Pfefferwasser ca. 10 Minuten bissfest garen, abgießen, kalt abschrecken und auf einem Küchensieb abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Thunfisch abtropfen lassen und in Stücke zerteilen. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Alles mit Kräutern vorsichtig mischen. Brühe, Essig, Senf und Öl verrühren und unter den Salat heben. Auf einem Teller anrichten.

 

Bohnensalat

Für 4 Portionen:

500 g grüne Bohnen
2 Esslöffel Weißweinessig
1 Teelöffel Senf
½ Teelöffel Zucker
Salz und Pfeffer
6 Esslöffel Olivenöl
150 g Champignons
2 Esslöffel Schnittlauch

Zubereitung:

Von den Bohnen die Enden abschneiden, waschen, in Stücke schneiden, in Salzwasser etwa 15 Minuten garen, abgießen. Die Schalotten abziehen, fein würfeln, mit Essig, Senf, Zucker, Salz, Pfeffer und dem Olivenöl verrühren. Die noch warmen Bohnen hinzufügen und eine Stunde durchziehen lassen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und mit den Schnittlauchröllchen unter den Salat mischen.

Sommerlicher Bohneneintopf

Für 4 Portionen:

400 g Kartoffeln
500 g grüne Bohnen
1 rote Paprikaschote
1 Gemüsezwiebel
20 g Fett
1 l Hühnerbrühe
400 g Kasseler
Salz und Pfeffer
½ Bund Majoran

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, würfeln. Von den Bohnen die Enden abschneiden und in ca. 4cm lange Stücke schneiden. Paprikaschote und Zwiebel putzen und würfeln. Zwiebel in heißem Fett glasig dünsten, Kartoffeln und Bohnen hinzugeben, kurz andünsten, mit Brühe auffüllen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen. Paprikawürfel zugeben, 5 Minuten kochen. Kasseler würfeln, vom Majoran die Blätter abzupfen. Beides zur Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.